Herzlich Willkommen!

SARS-Cov2-Pandemie & Hundetraining

Zur aktuellen Situation | Update 01.08.2022


Die allermeisten Corona-Regeln in NRW sind aufgehoben. Aktuell liegen auch für Hundeschulen keine Sonderregelungen vor und das Hundetraining findet wie gewohnt statt. Ich freue mich auf die gemeinsame Trainingszeit!

- Hundeschule Sarah Neumann -

 

NEWS:

GRUPPENTRAINING - neue Kurse ab Ende September

Mit dem Ende der Sommerferien neigen sich auch die aktuell laufenden Gruppenkurse so langsam dem Ende entgegen. Nach meinen 2-wöchigen Betriebsferien im September starten wir dann gemeinsam wieder durch! Geplant ist ein neuer Welpen-, Junghunde- sowie Erziehungs- und Beschäftigungskurs. Auch das erfolgreich angelaufene neue Format "Walk & Work" gibt es wieder, ebenso setzen wir unsere Hundewanderung im "Social Walk" weiterhin fort. Die Gruppenkurse finden immer Freitags und Sonntags statt. Solltest du also jetzt schon Interesse haben, melde dich gern via Mail. Alle aktuellen Infos sind hier auf der Homepage zu finden.

KLEINE AUSZEIT - Betriebsferien vom 10.-24.September 2022

Im September macht die Hundeschule eine kleine Pause. Der laufende Einzel-und Gruppenunterricht pausiert in dieser Zeit, ebenfalls werden telefonische Anfragen und Mails nicht beantwortet. Ab dem 25.September bin ich dann wie gewohnt wieder für euch da.

DOGWALK - der Gassiservice

Ich hole deinen Hund morgens zwischen 9 und 11 Uhr zur Gassirunde ab und bringe ihn ca 2 Std später wieder zurück. Auf unserem Spaziergang durch Wald, Wiesen & Felder lernt dein Hund sich in die Hundegruppe zu integrieren und sich angemessen sozial mit Artgenossen auszutauschen. Viel Bewegung, geistige Auslastung und ein Ruhepäuschen mit kleinem Picknick und Streicheleinheiten lassen jedes Hundeherz höher schlagen - und du bekommst einen rundum zufriedenen Vierbeiner zurück! Alle Infos findest du unter "DOGWALK"!

HURRA, DER WELPE IST DA - Welpenzeit & Welpenschule
Als Welpenbesitzer sollte man für viel Ruhe & Entspannung sorgen. Ich empfehle immer, wenn ein Welpe einzieht die 1te Woche sehr ruhig anzugehen, denn die Kleinen sind mit all den neuen Eindrücken doch ziemlich überfordert. Alles ist neu für den kleinen Vierbeiner, daher ist das Wichtigste erst einmal eine Beziehung zwischen dir und dem kleinen Fellpopo aufzubauen und zu festigen - Spaziergänge, Ausflüge, andere Hundekumpels und Besucher kann man später immer noch kennenlernen. Und auch die Hundeschule sollte noch ein paar Tage warten, denn wichtig bist erstmal nur DU in der ersten Zeit für deinen Welpen und die Stärkung eures „wir-Gefühls“.
Aber "ankommen" heißt noch lange nicht "alles dürfen": Grenzen setzen ist das A und O in einer ausge-glichenen Beziehung zwischen Mensch und Hund. Und dies ist nichts Schlechtes, ganz im Gegenteil: dein Hund wird sich dir noch enger anschliessen, wenn du für ihn Dinge entscheidest, denn so kann er viel mehr entspannen. Fang jetzt schon damit an, ruhig und souverän Grenzen zu setzen. Für Hunde ist es ein Gefühl von Sicherheit, wenn sie wissen, was sie NICHT dürfen. Du brauchst keine Angst zu haben, dass dein Hund dich dadurch nicht mag oder Angst bekommt. Im Gegenteil, er wird froh sein, wenn jemand da ist, der ihn sicher führt und der weiß, wie die Regeln in diesem Leben sind.


 
GRUPPENKURSE - Klasse statt Masse

Trotz der aktuell hohen Anfragen heißt es bei mir "Klasse statt Masse", daher trainieren wir als eine feste Einheit auf dem gesicherten Trainingsgelände oder/ und Outdoor rund um und in Köln. Alle Kurse finden in festen Einheiten draussen an der frischen Luft statt. Die jeweiligen Kurszeiten sind für ca 6 - 10 Wochen fortlaufend fest geplant. Zusätzlich zu den praktischen Anteilen im Kurs wird es für einige Themen ein schriftliches HandOut und Austausch via WhatsApp geben, um das Gelernte zu Hause nochmal in Ruhe nachzulesen und zu üben. 

Interesse am Gruppentraining? Dann melde dich bitte via Mail oder das Kontaktformular offiziell an.

WhatsApp Image 2021-09-29 at 13.26.58.jpeg
Ich freue mich riesig, denn seit letztem Jahr unterstützt mich Claudia Diekmann als Co-Trainerin im Gruppentraining meiner Hundeschule. Wir kennen uns schon viele Jahre und haben damals gemeinsam die offizielle Ausbildung zum zertifizierten Hundetrainer absolviert. Claudia führt selbst drei eigene Hunde und ihre Schwerpunkte im Training liegen vor allem im Hundesport und der klassischen Grunderziehung. U.a. übernimmt und leitet sie den Einsteiger- und BH-Vorbereitungskurs.
 
ZU ZWEIT ALS TEAM - Unterstützung im Gruppentraining
KURSEINHEITEN
Individuelles EINZELTRAINING
Ob welpiges Hundekind, stürmischer Jungspund, schüchterner Anfänger oder fleissiger Fortgeschrittener: hier findet sich für jedes Mensch-Hund-Team das passende Training. Als zertifizierte Hundetrainerin stehe ich jedem Mensch-Hund-Team mit Fachwissen, Erfahrung und viel Engagement zur Seite. Ein entspanntes Zusammenleben und die Aufklärung gegenüber dem Menschen über das hündischen Verständnis haben für mich im Training mit Mensch & Hund oberste Priorität. Wir schauen individuell ganz genau hin: was braucht dieser Hund von seinem Menschen an Führung, Sicherheit und Begrenzung - und gehen dann in die gemeinsame Arbeit.

Ort & Zeit: Termine nach individueller Absprache, unterschiedliche   

                 Treffpunkte

​Kosten:      90 Min 90 €, jede Folgestunde 60 Min 70 €
! Aufgrund der aktuell hohen Anfragen kommt es hier zu längeren Wartezeiten bei der Terminfindung !

daowalk_DSC3485.jpg
WELPENSCHULE - früh übt sich

Das kleine Welpen 1x1 ist für alle Rassen & Größen bis zur 18ten Lebenswoche geeignet (mehr Infos).

Neustart:  Freitag den 30.September 2022

Dauer:       6 x 60 Min (festes Gruppentraining, späterer Einstieg nach   

                 persönlicher Absprache möglich)

Zeit:          16:00 - 17:00 Uhr

Ort:           jeden Freitag, Schäferhundplatz Bickendorf, 

                 Venloer Str. 965, 50829 Köln

​​Kosten:     6er Karte 108 €

HuTa_Jan20__DSC2122_web_edited.jpg

Der Welpenzeit entwachsen folgt nun eine weitere turbulente Zeit, das Junghundealter. Meist bietet schon die Ablenkung durch andere Hunde eine gute Gelegenheit, am Grundgehorsam zu arbeiten und die Impulskontrolle und Frustrationstoleranz des eigenen Vierbeiners zu stärken (mehr Infos).

DAS PUBERTIER - der Junghundekurs

Start:        Freitag den 30.September 2022

Termine:  30.09. | 07.10. | 14.10. | 21.10. | 28.10. | 04.11.

Dauer:      6 x 60 Min (festes Gruppentraining)

Zeit:          17:15 - 18:15 Uhr

Ort:           jeden Freitag, Schäferhundplatz Bickendorf, Venloer Str. 965,

                 50829 Köln

​Kosten:     6er Karte 115 €

IMG_8734_Flinn.jpg
WANDERN MIT HUND - für Fortgeschrittene
Wandern_mit_Hund.jpg

Raus aus dem Alltag, hinein ins Grüne - tief durchatmen und gemeinsam mit unseren Hunden einfach die Natur genießen. Aber hey, diesmal hat es die Wanderroute in sich: schmal gewundene Wanderwege bergauf und bergab sowie teils unebenes Gelände und eine Überquerung des Bachlaufs fordern Konzentration und müssen hier von Mensch und Hund gemeinsam gemeistert werden. Eine gute Leinenführung und Ansprechbarkeit des Hundes im Freilauf mit Artgenossen ist daher Vorraussetzung für die Teilnahme. Hier erleben wir gemeinsam kleine Abenteuer, unsere Hunde werden sinnvoll & artgerecht ausgelastet und der Teamgeist und das Vertrauen zwischen uns und unserem Vierbeiner nachhaltig gestärkt. Also, Rucksack gepackt, wer ist dabei?

Beginn:     Sonntag, 4.September 2022

Zeit:          10:30 Uhr

Dauer:      ca 3 - 3,5 Stunden

Ort:           Rheinisch-Bergischer Kreis

Kosten:     28 €

Teilnahmevorraussetzung:

Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Mensch-Hund-Teams begrenzt. Vorraussetzung am Spaziergang ist, dass das jeweilige Mensch-Hund-Team bereits vorab einen Kurs/ Einzeltraining bei mir besucht hat und eine gute Grundkondition mitbringt.
 

Am Longierkreis achten wir besonders auf unseren Einsatz der Körpersprache in Kommunikation mit dem Hund und lernen, diese bewusst für ein Gespräch mit unserem Vierbeiner einzusetzen. Ziel ist es u.a die Bindung zum Hund zu verbessern, Grenzen und Tabuzonen zu akzeptieren und eine sinnvole Auslastung zu schaffen. Um intensiv zu trainieren ist der Kurs auf max. 4 Mensch-Hund-Teams begrenzt.

Mehr Infos hier.

WhatsApp Image 2021-09-29 at 13.12.38.jpeg
LÄUFT ALLES RUND?!
Körpersprachliches Longieren mit Hund

Beginn:     Freitag, 12.August 2022 !AUSGEBUCHT!

Termine:   12.08. & 26.08.

Dauer:       2 x 120 Min (festes Gruppentraining)

Zeit:          18:00 - 20:00 Uhr (1te Std Theorie, 2te Std Praxis)

Ort:           Schäferhundplatz Bickendorf, 

                 Venloer Str. 965, 50829 Köln

​Kosten:     85 €

WALK & WORK - Erziehungsspaziergang

Dem Hund im Freilauf die größt mögliche Freiheit zu schenken ist für uns Hundehalter mit das wichtigste Ziel. Doch um dem Hund diese Freiheit schenken zu können, müssen die Ansprechbarkeit und Verbindlichkeit in der Beziehung stimmen, denn nur wer Grenzen akzeptiert, dem kann Freiheit geschenkt werden. Während des Spaziergangs in einer kleinen Gruppe nutzen wir unterschiedliches Gelände, überprüfen die Leinenführung und arbeiten in kleinen Trainingseinheiten an der Leinenführung, Freifolge und der Ansprechbarkeit (mehr Infos).

WhatsApp Image 2022-06-22 at 13.39.26.jpeg

Start:        Sonntag, 31.Juli 2022 - AUSGEBUCHT! -

Termine:  31.07. | 07.08. | 14.08. von 11:00 - ca 12:30 Uhr

 

Start:        Sonntag, 2.Oktober 2022

Termine:  02.10. | 09.10. | 16.10. von 13:00 - ca 14:30 Uhr

Dauer:       je Kurseinheit 3 x 90 Min   

Ort:           unterschiedlich Treffpunkte innerhalb Kölns, eine gewissse   

                 Mobillität und Anfahrtszeit wird vorrausgesetzt

Kosten:     90 €

SOCIAL WALK - Hunderunde mal anders

Vorraussetzung am Spaziergang ist, dass das jeweilige Mensch-Hund-Team bereits vorab einen Kurs/ Einzeltraining bei mir besucht hat und eine gute Grundkondition mitbringt. Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Mensch-Hund-Teams begrenzt.

Termine:  - Sonntag, 28.August 2022 - AUSGEBUCHT! -

                 - Sonntag, 25.September 2022 - AUSGEBUCHT! -

                 - Sonntag, 23.Oktober 2022

Dauer:       2 - 3 Std

Ort & Zeit: 11:00 Uhr, Treffpunkt nach Absprache

Kosten:      28 €

IMG_7320_SocialWalk_210808.jpg
Kennelern-Angebot_DSC3703-1.jpg
KENNENLERN-ANGEBOT:
Analyse & Einschätzung des eigenen Hundes

Um mich und meine Arbeitsweise besser kennen zu lernen, biete ich für Neukunden die Möglichkeit eines individuellen Einzel-Kennlerntermins an, in dem es nur um dich und deinen Hund geht.
Auf dem gesichterten Trainingsgelände schauen wir uns gemeinsam die Basis zwischen dir und deinem Hund an und klären u.a. folgende Fragen:

  • wie ist der aktuelle Ausbildungsstand?

  • was ist dein Hund für ein Typ/ Charaktereinschätzung um das Miteinander mit deinem Hund zu verbessern

  • körpersprachliche Arbeit: was ist das und wie sieht das aus?

  • welche Trainingstipps können eine gemeinsame Kommunikation verbessern?

 

Dauer: 60 Minuten
Ort: Schäferhundplatz Bickendorf, Venloer Strasse
Zeit: immer Freitags-Vormittags, nach persönlicher Terminabsprache
Kosten: einmalig 50 €

Ausgebucht!